LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Pakamisa Private Game Reserve - Luxus, Bergluft & Ruhe

Das Pakamisa Private Game Reserve liegt in der herrlichen Bergwelt des nördlichen KwaZulu-Natal, genauer gesagt in den nördlichen Drakensbergen.

Die auf einem Hochplateau errichtete Lodge offenbart einen traumhaften Panoramablick über die immergrüne Talebene des Pongolaflusses. Nicht nur aufgrund seiner außergewöhnlichen Lage führt das Hotel zu Recht den Namen PAKAMISA („Der Erhabene“), sondern dieser steht auch für ein höchstmögliches Maß an Luxus und Komfort.

Maximal 16 Gäste residieren in acht weiträumigen Suiten, die alle jeweils einem typisch afrikanischen Wildtier gewidmet und entsprechend gestaltet sind.

Im Haupthaus befinden sich die mehrsprachige Hotelbibliothek mit seltenen Kostbarkeiten, die gemütliche Hunter’s Bar und eine großflächige Terrasse.

Das große Felsenbad mit Sonnendecks und Poolbar ist eine Oase der Entspannung und Unterhaltung. In stilvoll gemütlicher Atmosphäre bietet das Restaurant El Prado europäische Spitzengastronomie.

Neben der Romantik kommt hier bei einem Aufenthalt auch das Abenteuer nicht zu kurz: Tagsüber führt ein erfahrener Ranger die Gäste im offenen Safariwagen durch das private Wildreservat der Pakamisa Lodge und erläutert ihnen die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.

Eine außergewöhnliche Möglichkeit der Wildbeobachtung bietet sich – auch für ungeübte Reiter und Kinder – von edlen Araberpferden aus. Hoch zu Ross lässt sich das afrikanische Buschland besonders authentisch und hautnah erleben.

Der Besuch in dem nahen Vollarabergestüt „Pakamisa Arabian Sud“ ist nicht nur für Pferdefreunde ein besonderes Highlight. Auch wer die faszinierende afrikanische Natur auf Schusters Rappen oder auf einer der Pirschgänge erkunden möchte, kann dies auf Wunsch mit einem Guide tun.

Er zeigt den interessierten Safari-Teilnehmern nicht nur die besten Plätze zur Wildbeobachtung, sondern kennt auch die schönsten Plätze für ein zünftiges Picknick.


Abenteuer pur bieten auch die „Big Five“-Fotosafari, Tontaubenschießen oder eine Bootsfahrt auf dem Jozini Dam. Den perfekten Abschluss eines unvergesslichen, ereignisreichen Tages läutet der legendäre Sundowner ein, der allabendlich auf der Lodge-Terrasse genossen wird.

Danach folgt ein exklusives Dinner am knisternden Lagerfeuer unter dem afrikanischen Nachthimmel. Und wer dann noch Sternschnuppen zählen möchte, macht einen nächtlichen Ausflug zum nahen Pakamisa-Gipfel.

Die Hoteleigentümerin und Pferdezüchterin Isabella von Stepski und ihr Team betreuen persönlich die Hotelgäste rund um die Uhr und organisieren deren individuelles Wunschprogramm.

Isabella von Stepski, entstammt einer traditionsreichen altösterreichischen Aristokratenfamilie. Sie hat Pakamisa geplant, aufgebaut und eingerichtet. Isabella sorgt ganzjährig vor Ort persönlich für das Wohl ihrer Gäste.

Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht sie Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch und etwas Italienisch, sodass sich Gäste aus allen Kontinenten auf Pakamisa gleich heimisch fühlen.

"Es ist die Grundphilosophie von Pakamisa, unsere Gäste nicht bloss zu beherbergen und zu verköstigen: Gemeinsam mit unserem Team betreuen wir Sie vielmehr rund um die Uhr und organisieren Ihnen nach Ihren persönlichen Präferenzen Ihr spezielles Urlaubsprogramm ganz nach Wunsch.

Ob Ausritt mit Champagnerpicknick im afrikanischen Busch oder Big Five Fotosafari im nahegelegenen Nationalpark - Sie nennen uns Ihre Träume und wir machen sie im Rahmen des Möglichen wahr. Der zufriedene Gast ist König - so lautet unser Motto!"

Im übrigen ist das Gebiet des Pakamisa Game Reserve malariafrei, und es bedarf auch sonst keiner gesundheitlichen Vorkehrungen. Es herrscht ein gemässigtes subtropisches Klima, vergleichbar etwa jenem im Mittelmeerraum.

Weiterlesen

SuVflgI7jok